Zum InhaltsbereichZur Startseite

Nachricht

Aktuelle Informationen rund um die Kooperationsinitiative Maschinenbau e.V.

KIM Azubis feierten ihren Abschluss

Zehn KIM-Firmen ehrten in diesem Jahr (27.02.20) erstmals die Leistungen Ihrer ehemaligen Auszubildenden der technischen und kaufmännischen Berufe mit einer gemeinsamen Abschlussfeier. Unter den 80 Gästen freuten sich die Absolventen nicht nur mit Familie oder Freunden, sondern auch mit ihren Ausbildern und Geschäftsführern über die Früchte ihrer Arbeit. Damit setzen wir in der KIM erneut ein Zeichen, wie wichtig dem Mittelstand der Einsatz und Erfolg der jungen Fachkräfte ist.

Und auch bei den Gästen kam der Abend von der Location im JollyTime über das Programm mit Live-Band Sister Soul Duo (Voice of Germany 2013) bis zum Konfettiregen sehr gut an!

Machen Sie sich selbst ein Bild: Hier geht's zu den Fotos zum firmeninternen Gebrauch.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit an unsere Mitglieder: BHW, BMA, Braunschweiger Flammenfilter, Bühler, Jaeckel, Lanico, SMAG, Stöbich, Voith, Ewe. Wir hoffen auf eine Wiederholung nach den Corona-Einschränkungen.